Hallo Gast, du bist nicht angemeldet
anmelden (PHP 7.4.33)
Neuigkeiten / FC Markee

Neuigkeiten

Seite [1]
Unser Weg heit Mehrweg
FC Markee
 
Geschrieben von: Richter, Konrad
am: Dienstag, 1. August 2023 um 00:00
EMB VereinsEnergie 2023Mit dem Sponsoringwettbewerb EMB VereinsEnergie 2023 unterstützt die EMB Energie Mark Brandenburg GmbH Umwelt-, Nachhaltigkeits- oder Klimaschutzprojekte von 30 Vereinen mit insgesamt 30.000 Euro. Dazu konnten sich alle gemeinnützig anerkannten Vereine mit Vereinssitz im Grundversorgungsgebiet der EMB bewerben. Der FC Markee hatte sich mit dem Projekt „Unser Weg heißt Mehrweg“ beworben. Damit wurden wir zum Publikumspreisträger auf den 13. Platz gewählt und als EMB-Umwelthelden 2023 ausgezeichnet. Als Unterstützung für unsere weitere Arbeit wurden wir mit einem Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro bedacht.
Aktualisiert: Dienstag, 22. August 2023 um 10:07
In 3 Monaten tritt die FLB Strukturreform in Kraft
FC Markee
 
Geschrieben von: Richter, Konrad
am: Dienstag, 1. April 2014 um 13:33
Wie auf dem am 2. März 2013 in Kienbaum (LOS) stattgefundenen außerordentlichen Verbandstag beschlossen wurde, wird zum 1. Juli 2014 die Anzahl der bisherigen 17 Fußballkreise nahezu halbiert. Neben den durch die Zusammenlegung der Fußballkreise Havelland-Mitte mit dem Nachbarkreis Westhavelland gebildeten neuen Großkreis Havelland entstehen die 7 weiteren neuen Fußballkreise Dahme/Fläming, Niederlausitz, Oberhavel/Barnim, Ostbrandenburg, Prignitz/Ruppin, Südbrandenburg und Uckermark.

FLB Strkturreform

Gleichzeitig wird es zukünftig im Landesspielbetrieb nicht mehr wie bisher 5 sondern nur noch 4 Landesklassenwettbewerbe (8. Liga) geben. Da nichtsdestotrotz alle 17 Kreismeister der bisherigen Altkreise in die Landesklasse aufsteigen, wird es somit eine erhöhte Anzahl an Absteigern in die Kreisebenen geben. Welche und wie viele Landesklassevertretungen dies aus dem zukünftigen Fußballkreis Havelland betrifft, kann erst mit Vorliegen der Abschlusstabellen 2013/2014 zweifelsfrei gesagt werden.

Daher haben die Spielausschüsse der Fußballkreise Havelland-Mitte und Westhavelland festgelegt, dass es keine Relegationsspiele geben wird. Zudem werden die Mannschaften, die aus der Landesklasse Mitte oder West absteigen, für die Saison 2014/2015 in die neueingeführte Kreisoberliga (KOL), der Havellandliga (9. Liga), als höchste Spielklasse im Fußballkreis eingeordnet. Auf insgesamt 16 Teams ergänzt wird die Liga mit Ausnahme der beiden Kreismeister, die direkt in die Landesklasse aufsteigen, paritätisch durch die bestplatzierten Kreisligamannschaften der Fußballkreise Havelland-Mitte und Westhavelland. Dabei wird bei ungerader Anzahl dem Fußballkreis Havelland-Mitte ein Platz mehr zugestanden.

Die darunter folgenden Spielklassen sehen eine zweigleisige Kreisliga (10. Liga), eine zweigleisige 1. Kreisklasse (11. Liga) sowie 4 Staffeln in der 2. Kreisklasse (12. Liga) mit jeweils möglichst 16 Teams vor. Die Mannschaften der der jetzigen 3. Kreisklasse Havelland-Mitte werden in die zukünftigen 4 Staffeln der 2. Kreisklasse integriert. Da ferner festgelegt wurde, dass ausschließlich bei den aktuellen Staffeln der Kreisligen und Kreisklassen beider Fußballkreise jeweils 1 Mannschaft absteigt, wird es eine Vielzahl „Aufsteiger“ geben. Dabei ist angedacht, die 1. Kreisklassen in „Ost-West-Richtung“ spielen zu lassen und die restlichen Klassen soweit wie möglich regional zuzuordnen. Wobei auch hierbei die Einordnung nach Platzierung und unter Beachtung der territorialen Gegebenheiten bei Ungleichheit zugunsten des jetzigen Fußballkreises Havelland-Mitte erfolgen soll.

Alles in allem bringt die Strukturreform einiges an Änderungen im Organisatorischen wie auch im Sportlichen mit sich. Dass sich jedoch bis auf eine Namensänderung der zukünftigen Staffel im Ligaalltag des FC Markee für die kommende Saison etwas ändert, ist eher unwahrscheinlich. Bei einer gebietsbezogenen Zusammensetzung der neuen 2. Kreisklasse wird es aller Voraussicht nach auch zukünftig altbekannte Spielpaarungen geben.

Der formelle Zusammenschluss der Fußballkreise Havelland-Mitte und Westhavelland erfolgt satzungsgemäß auf dem Gründungskreistag des Fußballkreises Havelland am 09.05.2014.
Aktualisiert: Dienstag, 1. April 2014 um 13:35
Trauer um Dieter Gericke und Eberhard Zeidler
FC Markee
 
Geschrieben von: Richter, Konrad
am: Sonntag, 30. März 2014 um 21:09
Im März dieses Jahres sind zwei Sportkameraden verstorben, die viele Jahre als Aktive das Bild unserer Männermannschaft prägten. Wir trauern um Dieter Gericke (14.07.1958 - 09.03.2014) und Eberhard Zeidler (07.04.1939 - 21.03.2014). Dieter war fast 20 Jahre als Linksverteidiger des FC Markee Sinnbild für Zuverlässigkeit. Eberhard absolvierte sein letztes Spiel noch mit 50 Jahren kurz nach der Wende. Wir werden Ihr Andenken stets in Ehren bewahren.

Unser aufrichtiges Mitgefühl und Beileid gilt ihren Angehörigen.

Die Mitglieder des FC Markee.
Aktualisiert: Sonntag, 30. März 2014 um 21:10
Flagge des FC Markee
FC Markee
 
Geschrieben von: Richter, Konrad
am: Mittwoch, 3. Oktober 2012 um 13:53
Auf Initiative von Sportkamerad Ralph Bluhm wurde erstmals eine Flagge für den FC Markee entworfen. Mittlerweile wurden gut ein Dutzend Exemplare bestellt und geliefert. Als Aushängeschild unseres Vereins werden sie künftig die Spieler und Vereinsmitglieder bei sportlichen oder kulturellen Aktivitäten begleiten. Ein erstes Großereignis, bei dem die Flagge geschwenkt wurde, war der Berlin-Marathon 2012. Passend zum heutigen Tag der deutschen Einheit soll das von Ralph Bluhm zur Verfügung gestellte Foto der FCM-Flagge direkt vorm Reichstagsgebäude den Anfang einer Fotoreihe der etwas anderen Art machen.
Flagge 30.09.2012 12:41:22 Bluhm - Berlin Reichstag
Denn ab sofort ist jeder dazu aufgerufen, in guter alter Groundhopping-Manier die Flagge an den unterschiedlichsten Orten in Szene zu setzen und mit Aufnahmedatum, Ort und Fotograf an mail@fc.markee.de zu schicken. Die Kunstwerke werden anschließend auf der Facebook-Fanpage unter https://www.facebook.com/fcmarkee veröffentlicht.
Aktualisiert: Mittwoch, 3. Oktober 2012 um 14:05
Dorfmeisterschaft 2011
FC Markee
 
Geschrieben von: Richter, Konrad
am: Montag, 9. Mai 2011 um 19:51

Bevor ab Ende Juni in Deutschland der Frauenfußball im Mittelpunkt stehen wird, ermitteln wir traditionell zuvor noch den Markeer Dorfmeister im Kleinfeldfußball. Das Turnier findet am Sonnabend, dem 18.06.2011 unter Regie des FC Markee auf unserem Sportplatz statt. Nähere Informationen gibt es in der Rubrik "Dorfmeisterschaft".
Aktualisiert: Montag, 9. Mai 2011 um 19:52
Nachruf
FC Markee
 
Geschrieben von: Richter, Konrad
am: Montag, 1. November 2010 um 10:30
Der FC Markee trauert um sein Vereinsmitglied Andreas Mizgajski, der im Alter von nur 49 Jahren am 30. Oktober 2010 seinem schweren Krebsleiden erlag. Lange wehrte er sich gegen sein Schicksal, bevor er am vergangenen Samstag im Kreise seiner Angehörigen Abschied nahm.

Andreas Mizgajski
27.10.1961 - 30.10.2010

Wir bedauern den Verlust unseres Sportkameraden und Freund, der sich stets in vorbildlicher Weise für die Belange unseres Vereins eingesetzt hat. Wir werden ihn nie vergessen und ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Unser aufrichtiges Mitgefühl und Beileid gilt seinen Angehörigen.

Die Mitglieder des FC Markee.
Aktualisiert: Donnerstag, 2. Dezember 2010 um 15:19
eigene Fan-Seite auf Facebook: werde Fan vom FCM
FC Markee
 
Geschrieben von: Richter, Konrad
am: Samstag, 9. Oktober 2010 um 10:01
FCM auf FacebookMittlerweile hat auch der FC Markee seine eigene Fan-Seite auf Facebook, dem größten und am weitesten verbreiteten sozialen Netzwerk im Internet. Dort kann sich jeder registrierte Nutzer in die Fan-Liste eintragen und wird fortan über alle Neuigkeiten Rund um den Verein informiert.
Dazu erscheinen auf Facebook automatisch kurze Textnachrichten sobald auf der Homepage neue Spielberichte oder Neuigkeiten veröffentlicht werden. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, über die sogenannten Pinnwand-Einträge individuelle Informationen innerhalb der Fangemeinde zu verteilen.

Become a Fan of FCM on Facebook!
Aktualisiert: Samstag, 9. Oktober 2010 um 10:03
Neuer Internetauftritt nimmt Wirkbetrieb auf
FC Markee
 
Geschrieben von: Richter, Konrad
am: Samstag, 31. Juli 2010 um 23:59
Es ist vollbracht. Der neue Internetauftritt des FC Markee ist bereit, das Licht der Welt zu erblicken.

Nach umfangreicher Planungs- und Entwicklungsphase wird ab Sonntag, dem 1. August 2010, pünktlich zum Beginn der Saison 2010/2011, die neue Homepage des Markeer Fußballs ihren Wirkbetrieb aufgenommen haben.

Trotz zahlreicher Tests und Konformitätsprüfungen, können dennoch einige kleinere bislang unentdeckte Fehler auftauchen. Diese werden allerdings nach Bekannt werden möglichst zeitnah beseitigt. Darum sind hiermit alle Besucher und Nutzer dazu aufgefordert, etwaige Probleme den Verantwortlichen mitzuteilen (siehe Impressum).

Update notes:

Relaunch

Die wesentliche Änderung ist neben dem neuen Gewand - dem Aussehen der Seite - die Abspaltung von der Gemeinde Seite Markee-Online und dem veraltetem, wenig Beachtung gefundenem Forum. Ebenso wird es mangels Zuspruch und damit einhergegangenem nicht zu rechtfertigendem zeitnahem Aktualisierungsaufwand kein Tippspiel für laufende Liga- und/oder Pokalspiele mehr geben. Und zu guter Letzt sind die Funktionen/Seiten, welche bereits seit längerem nicht mehr aktualisiert/verwendet oder mit Inhalt gefüllt wurden, weggefallen.

Dennoch finden sich alle wesentlichen Daten der Altseite eins zu eins auf der neuen Seite wieder. Es wurden lediglich noch kleinere Anpassungen an der Menüstruktur und etwas größere Änderungen an der im Hintergrund arbeitenden Datenbank vorgenommen. Dabei sind die Erfahrungen der letzten Jahre, sowohl was die Internetseite des FC Markee als auch der ebenfalls betreuten Internetseite der Fußballabteilung der TSG Drais anbelangt, eingeflossen. Demzufolge hat sich auch einiges an den administrativen Möglichkeiten getan, sodass dieser, im Zeitalter der orts- und systemunabhängigen Inhaltsverwaltung, nicht zu unterschätzende Aspekt deutlich aufgewertet wurde.

Da voraussichtlich auch nach Inbetriebnahme der Seite weitere Ergänzungen und/oder Korrekturen vorgenommen werden, kann es vorkommen, das Fehlermeldungen ausgegeben werden oder Teile der Seite nicht zugänglich sind. Dies bitte ich zu entschuldigen sowie mit Verständnis und Geduld bei längerfristigen Problemen um einen entsprechenden Hinweis.

Gerne werden auch Anregungen und Ideen zur weiteren Verbesserung/Vervollständigung angenommen, bewertet und wenn möglich umgesetzt.

Aber nun wünsche ich dir/euch viel Vergnügen bei der Erkundung des neuen Internetauftritts des FC Markee und erwarte freudig erste Resonanzen.

Der Administrator
Aktualisiert: Montag, 30. November -0001 um 00:00